Ambulante Ayurveda Kur in München

Preise

jeweils inkl. Ayurveda Arzt, allen Behandlungen, Ölen und Kräutern

  • 5 Tage Schnupperkur 800 €
  • 10 Tage 1250  €
  • 14 Tage 1680 €

Wirkung

Die traditionelle Ayurveda Kur bewirkt eine effektive und nachhaltige Entgiftung und Regeneration. Mit dem bewährten Gesamtkonzept einer Panchakarma Kur werden wasserlösliche und fettlösliche Schlacken im Körper gelöst und ausgeleitet, was gerne als DETOX bezeichnet wir. Die Wirkung der Ausleitung erstreckt sich vom Verdauungstrakt bis hinein in die Zellebene des gesamten Organismus. In den gereinigten und regenerierten Körperkanälen und Zellen können sich die Selbstheilungskräfte wieder im vollen Umfang entfalten. Darüber hinaus werden die verschiedenen Körperenergien; Doshas – als Vata , Pitta und Kapha beschrieben, ausbalanciert. Dabei wird auch auch indiviuelle medizinische Indikationen und Symptome eingeganen. Den Selbstheilungsenergien steht praktisch nichts mehr im Wege. Die Erfolge sprechen seit vielen Jahrhunderten für sich.

Ganzheitliche Therapieerfolge

Die Anwendung der Heilkunst Ayurveda in Ihrer Königsdisziplin der Ayurveda Kur, hat sich bei vielen Krankheitsbildern sehr bewährt u.a. zur Behandlung von Stoff­wechselstörungen, beim Abnehmen, Magen- und Darmerkran­kungen, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Bluthochdruck, verschiedenen Problemen des Bewegungsapparates (Rücken und Gelenke), Hauterkrankungen, Aller­gien, Burnout, Erschöpfung, um nur ein Paar zu nennen.

Letztendlich kann eine Ayurveda Kur auch vorbeugend angewendet werden; zur Entgiftung allgemein bzw. für mehr Gesundheit und Energie. Unter anderem auch bei Cellulitis und für ein frisches und strahlendes Äußeres insgesamt.

Vorteile einer ambulanten Ayurveda

An- und Abreise mit allem drumherum entfällt, keine Hotelübernachtungen. Sie bleiben in Ihrer gewohnte Umgebung und Ihrem gewohnten Umfeld. Die Ayurveda Kur ist insgesamt leichter zu organisieren.

Wichtige Voraussetzungen

nehmen Sie sich Zeit am besten Urlaub; keine beruflichen Termine, minimierte private Termine. Machene Sie keine Ausnahmen.
Bitte Sie Ihre Familie, Verwandte und Freunde um Unterstützung oder vereinbaren Sie eine „Auszeit“. Sagen Sie Einladungen und Feiern ab.
Halten Sie sich an die Ernährungsempfehlungen und vermeiden Sie auch „kleine Ausrutscher“. Die ambulante Kur erfordert etwas mehr Selbstdisziplin. Andernfalls ist eine stationäre Kur angeraten.

Ablauf
Jede Kur beginnt mit einem ausführlichen Gespräch und einer Untersuchung bei einem der Ayurveda  Ärzte. Der Kur Plan wird erstellt mit individuellen Schwerpunkten und der Plan für die Vorbereitung der Kur. Sie nehmen sich im Idealfall ca. 2-4 Wochen vor der Kur Zeit, sich und Ihren Körper vorzubereiten.

Die Kur beginnt im Regelfall mit ca. 4 Ghee -Tagen und ca. 2h Anwendungen pro Tag. Nach dem Ausleitungstag folgen weitere reinigende Behandlungen. Nach den Reinigungen folgt die Aufbauphase. Die einzelnen Behandlungen können individuell abweichen. Am Ende nehme Sie viele Empfehlungen für zuhause mit. Die nächsten Wochen zuhause werden ebenfalls wichtig für den anhaltenden Erfolg der Ayurveda Kur sein.

Die meisten fühlen sich danach leicht, voller Energie. Viele Krankheitbilder verbessern sich enorm. Man fühlt sich parktisch wie runderneuert.

Angbebote Kur Begleitend

  • Yoga und Medition
  • Ayurveda-Kochkurs
  • DWP, Dynamische Wirbelsäulentherapie
  • Osteopathie
  • Akkupunktur
  • Positive Psychologie
  • Faszientraining für den Rücken
  • Rückentraining nach der Egoscue Methode